Nach der Wahl ist vor der Wahl

Nach der Kommunalwahl vor 2 Wochen wirft nun die anstehende Landtagswahl in Sachsen ihre Schatten voraus. Daher trafen sich am vergangenen Mittwoch die bereits nominierten Listen- und Direktkandidaten der Freien Demokraten in Dresden zu ihrem Wahlkampfauftakt. Dabei wurden die Ergebnisse der Kommunalwahlen ausgewertet und erste Konsequenzen daraus abgeleitet. Weiterhin wurden vorausschauend erste Pläne und Maßnahmen für den Landtagswahlkampf vorgestellt und besprochen.

Mit dabei waren auch die Freitalerin und stellv. Vorsitzende unseres Ortsverbands, Isabel Klyscz (2. Reihe, 2.v.l.). Sie tritt an

  • als Direktkandidatin im Wahlkreis 48 (Gemeinden Freital, Wilsdruff, Tharandt, Dorfhain)
  • und auf Platz 20 der Landesliste.

Wenn sich die vorgestellten Pläne tatsächlich so realisieren lassen, wird dies ein überaus spannender und vielfältiger Wahlkampf in diesem Sommer.

Die FDP-Direkt- und Listenkandidaten zur Landtagswahl 2014 in Sachsen

Die FDP-Direkt- und Listenkandidaten zur Landtagswahl 2014 in Sachsen

Ihr Kommentar